Moriko "Mo" Moon

Dämonen Jägerin mit "Family issues"

Description:

Mit ihrem schwarzen Lack-Lederoutfit das sie fast ständig trägt schlägt sie gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe: zum einen unterstreicht es ihr “knallharte Jägerin Image” ganz hervorragend und außerdem sieht man Blut nicht so sehr darauf. Manch einer mag sie deswegen verspotten, weil er diesen Aufzug lächerlich findet, doch das nimmt sie gerne billigend in Kauf: wer lacht und sie unterschätzt ist im Zweifelsfall leichter zu töten. Und Männer die gaffen auch. Evoila, nur Vorteile.
Nur ihre Haare hat sie dem praktischen Nutzen nicht geopfert, sie liebt ihre lange schwarze Mähne. Leider ist eine Haarpracht von mehr als paar Millimetern ein guter Anker um einen im Nahkampf zu packen, aber in ihrer Branche ist es allemal zu bevorzugen die Beute gar nicht erst so nah an sich herankommen zu lassen. Also scheiß drauf.

Trotz des etwas seltsam anmutendenden Lebenswandels der Familie hatte sie eine recht behütete Kindheit. Ryan, ihr Freund aus frühsten Kindheitstagen mit dem sie praktisch zusammen aufgewachsen ist, hatte schon immer ein Talent dafür ihr Ärger einzubrocken. Er zog ihn praktisch an wie ein Magnet und sie kann sie gar nicht erinnern wie oft sie ihm schon den Arsch gerettet hat. Scheint so, als sei es dieses eine Mal umgekehrt…

Bio:

Geboren und aufgewachsen in einer Jägerfamilie in New York. Jagen ist das Familiengeschäft mit Tradition und sie wurde dabei unterstützt ebenfalls in diesem Geschäftsfeld tätig zu sein. Ihre Eltern sind in ihren Kreisen lokale Berühmtheiten, was es manchmal einfacher, aber noch viel öfter schwerer macht. Ihr Vater Darren ist ein gutmütiger Bär von einem Mann mit ordentlicher Durchschlagskraft, ihre Mutter Amelie eine geschickte Kämpferin mit Killerinstinkt und kühler Attitüde.
Straßennamen:
- Big Mo
- Nasty Mo und
- little Mo (obwohl fast 1,80m groß)

Mo und Rodriguez haben eine Vorgeschichte

Moriko "Mo" Moon

Kilians Urban Shadows HelgeHudel eenara